Im öffentlichen Teil des ATU (Ausschuss für Technik und Umwelt) wurde am 26.01.2022 über die Planung der weiteren Stadtsanierung in Ostfildern-Nellingen berichtet. Es ging um die Planungen an der Otto-Schuster-Straße/ Ludwig-Jahn-Straße und Kreuzungsbereich Esslinger Straße/ Kaiserstraße/ Schillerstraße. Der Verkehrsfluss soll entspannt/optimiert werden. 

  • An der Endhaltestelle wurde vorgeschlagen, die Buseinbuchtung Richtung Hindenburgstraße großzügiger zu gestalten, sodass der nachfolgende Verkehr ungehindert vorbeifahren kann.
  • Der Platz an der Endhaltestelle soll in gleichen Zug aufgewertet werden. Das Verweilen soll angenehmer werden.
  • An der Kreuzung Kaiserstraße / Esslingerstraße soll zukünftig die Bushaltestelle in den Verkehrsweg dringen und der Wartebereich der Bushaltestelle großzügiger gestaltet werden. Ein Versetzen der Bushaltestelle hinter die Einmündung der Kaiserstraße wird nicht weiter verfolgt, da ein zusätzlicher Fußgängerweg hierfür eingeplant werden müsste. 

Da  es sich um eine sehr  frühe Planungsphase handelt, kann sich noch vieles verändern. Die Verwaltung plant die Sanierung im Laufe dieses Jahres 2022 umzusetzen.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.