Geboren 1971 in Esslingen am Neckar. Völlig ohne Internet, E-Mail und Mobiltelefon. Ab 1986 begeisterter C64 Besitzer und als zweite Fremdsprache „Basic“ angeeignet. 1989 „Pro Sound Esslingen“ gegründet. 1992 nach Ostfildern gezogen. Die erste eigene Webseite 1999 erstellt und als weitere Fremdsprache „html“ gelernt. 2001 Gründungsmitglied des Vereins „Snowboard e.V.“ 2009 und dank der Angela Merkel und der Abwrackprämie über 1500 Mercedes-Benz verschrottet. 2015 glücklich geheiratet. Seit 2017 Mitglied der Freien Demokraten. 2019 Gemeinderatskandidat in Ostfildern für die FDP. 2021 Oberbürgermeister-Kandidat in Ostfildern. 2021 Bundestagskandidat für die FDP in Esslingen. 2022 Gründungsmitglied und Ortsvorsitzender des Ortsverbands der Freien Demokraten in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern.

Es begann 1971 in Esslingen am Neckar.

2019 das Erste mal Gemeinderatswahlen für die FDP
2019 zum Schatzmeister des FDP Ortsverbandes Esslingen gewählt.

2019 nachgerückt in den Gemeinderat, sowie Verwaltungsausschuss und dem Filderausschuss.

2019 Bundestagswahlkampf für den Wahlkreis Esslingen (261)

Verschiedene politische Meinungen sind die Grundlage für unsere Demokratie. Die Politik hat in den letzten Jahren ihre Vielfalt verloren. Dies schadet unserem Land, den Menschen und auch der Natur.