Petition gegen Grüne Politik: Besorgte Bürger rufen zum Handeln auf

Petition gegen Grüne Politik: Besorgte Bürger rufen zum Handeln auf

Immer mehr Menschen gehen gegen „Rechts“ demonstrieren. Aber was ist mit Extremisten links und rechts? Eine kürzlich gestartete Petition wirft die Frage auf: Gibt es auch Grüne Extremisten? ‍♂️

Besorgte Bürger haben ihre tiefe Besorgnis über die Politik der Partei Bündnis 90 / Die Grünen geäußert und rufen zur Unterstützung auf, um Veränderungen herbeizuführen. Die Hauptpunkte der Petition sind:

1️⃣ Wirtschaftliche Bedenken: Rasanter Geld-, Arbeitsplatz- und Wohlstandsverlust durch CO2-Steuer und steigende Preise für Treibstoffe und Heizöl.

2️⃣ Verlagerung von Unternehmen: Gefahr für den deutschen Maschinenbau und die Automobilindustrie durch massenhafte Verlagerung von Produktionskapazitäten ins Ausland.

3️⃣ Arbeitsmarkt und Lebenshaltungskosten: Steigende Verbrauchssteuern und Energiekosten für Privathaushalte beeinträchtigen die Attraktivität von Arbeit.

4️⃣ Soziale Auswirkungen: Die Einführung des Bürgergelds ab 2024 wird als Anreiz für Niedriglohnempfänger und Einwanderer betrachtet.

5️⃣ Internationale Angelegenheiten: Forderung nach einem Ende von Waffenlieferungen und finanziellen Kriegsunterstützungen.

Unterstütze die Petition:
Link: https://chng.it/Wqhphqwh8d

Wie du helfen kannst:

️ Unterzeichne die Petition.
Teile diesen Beitrag in deinen sozialen Netzwerken.
Starte Diskussionen über die Anliegen der Petition.
Gemeinsam können wir eine Stimme für eine freie Gesellschaft erheben! #Petition #GrünePolitik #BesorgteBürger #demokratieleben

Besuche uns Digital:

Front Page


https://x-tac.media

Copyright © 2024 Robert Langer (https://robert-langer.com)


Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert