Mehr Straße bedeutet: Mehr Verkehr!

Mehr Straße bedeutet: Mehr Verkehr!

Es ist korrekt, dass der Ausbau von Straßen und Autobahnen oft zu mehr Verkehr führt. Dies wird als „induzierter Verkehr“ bezeichnet. Wenn die Kapazität von Straßen und Autobahnen erhöht wird, indem zusätzliche Fahrspuren hinzugefügt oder neue Straßen gebaut werden, kann dies dazu führen, dass mehr Menschen das Auto nutzen und längere Strecken zurücklegen.

Es gibt jedoch gute Gründe dafür, warum wir in Deutschland den Ausbau von Straßen, Autobahnen und die Schiene weiter ausbauen. Das Verkehrsnetz muss optimiert werden. Das Umsteigen und die Nutzung der verschiedenen Verkehrsmittel muss einfacher werden und die Nachhaltigkeit gewährleistet werden. Nachhaltige Mobilität muss für viele Menschen attraktiver werden. Der Zugang zur nachhaltigen Mobilität darf sich nicht auf Ballungszentren reduzieren. Körperlich eingeschränkte Personen muss die freie Nutzung der Mobilitätsformen zulassen.

Nachhaltige Mobilität ist eher zu erreichen, wenn wir den Mix effizient nutzen.

Markus Lanz hatte über Kraftstoff und andere Energieträger mit Christian Dürr, Petra Pinzler und Belit Onay gesprochen. Dabei trafen Welten aufeinander.

Robert Langer und Sven Reuter diskutieren über die Fragen aus der Sendung vom Markus Lanz und der „Mobilität, Freiheit“.

Sven Reuter – Vorstandsmitglied FDP DON

Front Page

Robert Langer – Ortsvorsitzender FDP DON

Homepage


Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar