Anbei die Links zu den Ergebnissen des Expertenrats. Die neutrale Bewertung ist wirklich hilfreich. Keine Vorwürfe, aber nachvollziehbare Informationen, wie wir es besser machen können. Das birgt die Hoffnung, dass die politischen Entscheider nun besser handeln können.
 
Karl Lauterbach hat jetzt einen klaren Fahrplan, was zu tun ist. Nicht auf Studien jeglicher Art der Welt stützen, sondern auf eine, die im Zusammenhang der jeweiligen Maßnahme steht. Wenn etwas entschieden wird, dessen Wirkungsweise nicht klar ist, muss man wenigstens im Verlauf prüfen und gegebenenfalls nachjustieren.
 
Hoffen, dass die Politik es jetzt besser macht, hilft nicht. Jeder muss dies einfordern. In den sozialen Medien, aber auch in der Öffentlichkeit. Die zwei extremen Seiten, einerseits die „Lauterbach“ – Jünger, andererseits die Coronaleugner, Querdenker. Die müssen merken, sie sind eine Minderheit. Das Lebendes extremes Meinungsbreis muss ein Ende haben. 
 
Wir müssen auch aus Fehler lernen! 

Herbst/Winter 2023

Pandemievorbereitung

Bewältigung der Pandemie

Eine vorausschauende Vorbereitung
Hier klicken

Pflegebedürftige

Menschen in Pflegeeinrichtungen

Public Health Relevanz

Personal, Medezinische Versorgung, Infektionsprävention, Risikofaktoren
Hier klicken

Long Covid

Stellungnahme

Long COVID Post-COVID

Empfehlungen zum Umgang
Hier klicken

Reaktionszeiten

Erfolgreiche Kontrolle

Effektive Bekämpfung

Außergewöhnlichen Gefahrenlagen erfordern kurze Reaktionszeiten
Hier klicken

Kindeswohl

Erkrankungen der Kinder und Jugendlichen

Kinder und Jugendliche

Angst, Krankheit, Tod oder Existenzverlust
Hier klicken

Weg der Öffnungen

Entwicklung und Vorhersagen

Post-pandemische Zustand

Eigenverantwortliches Handeln der Bürger
Hier klicken

Kommunikation

Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit

Handlungs-kompetenz

Faktenbasierte und handlungsorientierte Information
Hier klicken

Daten

effektives Pandemiemanagement

Digitalisierung

Datenerhebung in Echtzeit
Hier klicken

Beurteilung

Erhöhte Belastung des Gesundheitssystems vermeiden

Notwendige Maßnahmen

Infektions- und Erkrankungswellen
Hier klicken

Erkenntnisse

Belegungszahlen der Krankenhäuser

Notwendige Vorbereitungen

Funktionsfähigkeit des Gesundheitssystems
Hier klicken

Konsequenzen

Kontaktbeschränkungen als auch Boosterimpfungen

Infektions-geschehen

Die individuelle Gefahr
Hier klicken

Verlorenes Vertrauen

Auch in unserer Stadt begannen die ersten „Spaziergänger-Demonstrationen“. Die Teilnehmerzahl stieg stetig. Es begann anscheinend mit ca. 20 Bürgerinnen und Bürger, bis es letztlich bei einer angemeldeten Demonstration am 31.01.2022 ca. 200 Demonstranten wurden. In anderen Städten eskalierte es in ganz anderen Sphären. 1000 Menschen und mehr gingen auf die Straße und demonstrierten gegen die Coronavorgaben, gegen das Impfen, gegen eine Impfpflicht und vieles mehr. In Ostfildern sollte Schluss mit den unangemeldeten Corona-Demonstrationen sein.

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Verwaltungsausschuss – 20.10.2021

Folgende Anträge liegen vor:  Änderung der Friedhofsatzung: Anpassung an das Bestattungsgesetz Baden-Württemberg: Grabsteine und Grabeinfassungen nachweislich ohne Einsatz schlimmster Formen der Kinderarbeit Kündigung der gärtnergepflegten Urnengemeinschaftsgräber auf dem Friedhof Weiler Park durch die Württembergische Friedhofsgärtner eG, Kornwestheim und dem Netzwerk Stein, Steinmetz + Bildhauer Genossenschaft eG, Göppingen: Wegfall des Grabangebotes Änderung der Satzung für die Entschädigung ehrenamtlicher Tätigkeit anlässlich des Zensus 2022 Mehr Informationen gibt es auf www.ostfildern.de

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Corona-Expertenrat

Anbei die Links zu den Ergebnissen des Expertenrats. Die neutrale Bewertung ist wirklich hilfreich. Keine Vorwürfe, aber nachvollziehbare Informationen, wie wir es besser machen können.

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Maskenpflicht in Schulen

Auf Twitter werde ich von Heidrun Wiesenmüller und anderen Maskenpflichtvertretern für meine Meinung abgestraft.  Ich bin dafür, dass wir einen Weg finden, ohne einer Maskenpflicht in Schulen durchzukommen. Alle, die eine Maske tragen sollten, müssen diese auch kostenlos verschrieben bekommen. Den ganzen Tag mit einer Maske im Unterricht und dann noch falsch getragen hilft nicht. Ich bin auch dafür, die Impfung zum Hausarzt zurückzuspielen. Der Hausarzt weiß am besten die Risiken abzuwägen und eine Empfehlung abgegeben, was…

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Made in China

Die Zurückhaltung von China sollte ernsthaft zu denken geben. Mehr noch. Unsere zukünftige Handlung gegenüber der chinesischen Regierung muss zukünftig mit äußerster Vorsicht angesehen werden. Die Fehler der vergangenen Jahre dürfen nicht wiederholt werden. Das chinesische Regime hat ihre Unabhängigkeit gegenüber dem Westen in den letzten 20 Jahren ausgebaut. Die deutsche Politik hat es zugelassen, dass technologische Unternehmen im großen Umfang an China verkauft worden sind.

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Lindners Tankrabatt

Seit Ende März arbeiteten sich die deutschen Medien an Lindners Tankrabatt ab. „Der Tankrabatt ist etwas, das einem Freien Demokraten komplett widersprechen würde und die Öl-Konzerne würden die aktuelle Lage nur ausnutzen.“ In meinem Beitrag auf x-tac media erkläre ich, warum es besser gewesen wäre, auf Lindners damalige Version zu setzen. Aber nein, die SPD und die Grünen intervenierten und brachten gemeinsam mit Christian Lindner diese neue Krücke auf den Weg.

Weiterlesen »
Keine Kommentare

2022: Eine neue Zeit

Im Namen des neuen Ortsverbands der Freien Demokraten wünsche ich Ihnen ein gutes neues Jahr und vor allem Gesundheit.  Dieses Jahr ist nichts, so wie es war. Eine neue Regierung, ein neuer Ortsverband. Heute am 01.01.2022 ist die offizielle Geburtsstunde von D.O.N. Der Ortsverband der FDP in Denkendorf, Ostfildern und Neuhausen auf den Fildern. Es gibt bei uns wirklich viel zu tun. Die Städte brauchen auch eine liberale Stimme, die Ökonomie und Ökologie als eine…

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Die CO₂-Partei

Als Anton Hofreiter sein schnell erworbenes Wissen über schwere Waffen vorführte, konnte es einem Angst und Bange machen. Ein Politiker der Grünen, der nicht weiß, was Krieg bedeutet. Der plötzlich mehr weiß, als ein General der Bundeswehr. Wo soll das hinführen? Er ist jedenfalls überzeugt, wir müssen Waffen liefern und Waffenlieferungen sind die einzige Lösung!  Es gibt, in seiner Logik, keine Alternative. Wie denn auch, vermutlich hatte er sich in seinem Leben noch nie um…

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Die großartigen Finanzen von Ostfildern

Großartig ist etwas anderes. 2022 beginnt, wie 2021 aufgehört hat. Rekordeinnahmen stehen Rekordausgaben gegenüber. Dabei sind die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie oder Epidemie noch nicht inbegriffen. Covid 19, trifft uns später. Garantiert.

Der Wirtschaftsplan hat einen Kurs. Höher, schneller und weiter.

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Medienterror

Das deutsche Fernsehen hatte seinen Tiefpunkt 2022 mit der Sendung: „Stern TV mit Frauke Ludowig und Nikolaus Blome“ erreicht. Die Sendung erinnerte mich an die Jahrtausendwende, als ich nachts um 02:00 Uhr den Fernseher anschaltete und Jackass das erste Mal im Deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde.

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Lärmaktionsplanung 3. Runde

Die Stadt Ostfildern arbeitet an der Lärmaktionsplanung und geht im Sommer 2022 in die 3. Runde. Das PDF gibt es direkt auf der Webseite von Ostfildern „Lärmaktionsplanung 3. Runde“

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Digitales DREIKÖNIGSTREFFEN 2022

Am 5. und 6. Januar findet wieder das traditionelle Dreikönigstreffen der Freien Demokraten statt. Bereits seit 1866 treffen sich Liberale aus dem Südwesten und ganz Deutschland am Dreikönigstag in Stuttgart, um auf die kommenden Herausforderungen und inhaltliche Schwerpunkte einzustimmen. Auf Startseite – Dreikönig 2022 (fdp-dreikoenig.de) werden Sie über die einzelnen Veranstaltungen des vom Landesverband Baden-Württemberg informiert. Den Landesparteitag am 5. Januar sowie die Dreikönigskundgebung am 6. Januar können Sie hier im Livestream verfolgen. Das Dreikönigstreffen findet aufgrund der…

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Klimaschutz

Wir dürfen nicht darauf warten, wir müssen es machen. Umwelt- und Klimaschutz ist eine wichtige Aufgabe, um die Lebenschancen zukünftiger Generationen zu sichern. Innovative Ansätze und neue Technologien können ein wesentlicher Motor des Klimaschutzes sein.   Wir dürfen auf Umwelt- und Klimaschutz nicht warten.  Wir sollten mehr auf Fotovoltaik/Solarenergie setzten und die nachhaltige Energiegewinnung steigern. Nachhaltiges Bauen muss den Bürgerinnen und Bürgern einfacher zugänglich gemacht werden und weniger bürokratisch entgegnet werden. Wir können die Emissionen in unserer…

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Krieg in Osteuropa

Nur unsere Gedanken sind diesen furchtbaren Stunden beim ukrainischen Volk und beim Präsident Selenskyj. Unsere Hilflosigkeit und das unendliche Entsetzen ist unerträglich. Wir können Putin nicht vertrauen. 

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Onlinehandel vs. Einzelhandel

Heute geht es darum, wen will ich unterstützen. Will ich vielleicht den regionalen Händler (Online sowie Einzelhandel) unterstützen oder möchte ich Amazon und Co. fördern.

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Waldbegehung in Kemnat

Der Gemeinderat wurde von der Verwaltung zu einer Waldbegehung eingeladen. Die Bewirtschaftung Erfolg mit hoher Qualität und das ist wichtig. Denn der Wald sichert die Zukunft unserer Kinder. Eine Investition in die Zukunft, der wir verpflichtet sind.

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Parksiedlung Nord-Ost

Das Drama nimmt einfach kein Ende. 10 Jahre streitet die Stadtverwaltung, die Hofkammer und die Anwohner um das Vorhaben. Nun wird es gebaut, doch der Streit hört nicht aus. Bolay sei Dank. 

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Der Lauterbach-Effekt (Teil 2)

Gute Politik braucht Zeit. Jede neue Führungsaufgabe braucht Zeit, um der Aufgabe gerecht zu werden. Abläufe, Prozesse, Verantwortlichkeiten und die Mitarbeitenden müssen erst einmal kennengelernt werden. Erst danach zeichnet sich das „können“ oder eben „nicht-können“ ab. Karl Lauterbach kann sich auch 100 Tage nach Amtsantritt nicht von seiner Expertenrolle lösen.

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Der ewig-gestrige

Der Wandel ist schon längst angekommen, bei den Menschen. Doch, unsere Politik lebt in der Vergangenheit. Es besteht ein Drang, festzuhalten an allem was geht. Uns alle treibt die Angst um, dass es schlechter wird.

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Finanzen

Die Stadt muss sich mehr durch passive Einnahmen finanzieren und die Kosten für Unternehmer und Einwohner senken. Wir brauchen Unternehmen die in Ostfildern investieren und müssen dafür attraktiver für Unternehmen werden. Zudem müssen wir uns um unsere ortsansässigen Unternehmer kümmern.  Unsere Unternehmen in Ostfildern leiden unter dem höchsten Gewerbesteuerhebesatz im Landkreis.  Jetzt, da unsere Wirtschaft im Umbruch ist und uns negative Nachrichten nahezu täglich erreichen, wird es Zeit unsere Unternehmer zu entlasten. Zurzeit ist Ostfildern…

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Der Lauterbach-Effekt

Wir sollten dankbar sein, dass es Menschen wie ihn gibt. Karl Wilhelm Lauterbach, gerne auch Prof. Lauterbach genannt, er will nur das Beste für uns. Wer hätte denn das Gesundheitsministerium besser führen können als er? Mal ehrlich, wer? Kennst Du einen, der fähig wäre diese große Verantwortung zu tragen? Jens Spahn war es jedenfalls nicht.  Unser Gesundheitssystem ist gut, hat aber extreme Strukturprobleme. Diese Probleme haben sich mehr denn je unter der Covid-19 Krise gezeigt.…

Weiterlesen »
Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.